Sie finden hier eine Auswahl an Veröffentlichten ARtikeln zum Thema Healing TAO, viel Spass beim Lesen!

ARTIKEL: 

Mit dem TAO durch das Jahr

Im Lauf der Jahreszeiten bewegen wir uns durch einen energetischen Prozess, der nach der taoistischen Lehre der fünf Elemente Höhepunkte und Tiefpunkte aufweist, die eng mit dem gerade jahreszeitlich aktivierten Element zusammenhängen. Das Wissen um diese Besonderheiten und entsprechende Übungen zur Harmonisierung helfen uns, kraftvoll und gesund durchs Jahr zu gehen....>> mehr

Heilende Liebe und Heilendes Tao für Frauen

Die Prinzipien von Yin und Yang sind mittlerweile auch im Westen bekannt. Durch den Einzug der chinesischen Medizin (Akupunktur, Qi Gong, Tai Chi, u.a.) in unsere Kultur haben wir diese Art und Weise, die Welt und alle Lebewesen zu betrachten, kennengelernt. Die Umsetzung der Lehre in unseren normalen Alltag ist dennoch noch sehr gering.
. . . > > mehr

Universal Healing TAO—Die Transformation von Emotionen

Unsere Lebenskraft gerät durch angestaute Emotionen immer wieder ins Stocken. Es bilden sich Verspannungen, Steifigkeit, Schmerzen, Zustände von Erschöpfung, Ausgelaugt-sein, Müdigkeit, Stress, u.a.. Wir erleben uns nicht mehr in Harmonie mit uns selbst und fühlen uns aus unserer Mitte geworfen. 

Unsere negativen Emotionen in Positive zu transformieren ist das Anliegen der meisten spirituellen Lehren. . . . > > mehr

Die Fusion der fünf Elemente - Im Einklang mit der Körpergeistseele sein

Die innere Alchemie im Taoismus ist eine Meditationspraxis, die sich mit Unsterblichkeit und Langlebigkeit beschäftigt. Die Fusionsmeditation aus dem System des Universal Healing Tao (nach Großmeister Mantak Chia) transformiert negative Emotionen in heilsames positives Qi. Durch diese Form des inneren Qi Gong (Nei Gong) können wir Energie und Kraft in uns erzeugen.. . . >> mehr